24. Januar 2013

live, laugh und love (mit Expedit)



Hallo ihr Lieben,

nach unserem Umzug im August wird es jetzt so nach und nach voller in der Wohnung :-) Wenn man halt von knapp 70qm in 110qm zieht, fehlen doch hier und da ein paar ... Möbel... 




Unser Wohnzimmer ist schon durch den Kaminofen ein ganz gemütlicher Raum gewesen. Allerdings hatten wir eine große Wand an der nichts stand. Jetzt steht endlich unser Expedit da. Eigentlich hätte ich gerne eine "alte" Kommode gehabt, aber es muss erst die passende kommen und so ein Expedit ist ja schnell mal wo anders unter gebracht :-)




Die Deko ist noch sehr spartanisch und gefällt mir nicht soooo wirklich. Aber das wird schon noch - hoffe ich :-) Wir haben Schubladen zum Expedit dazu gekauft und ich habe die silberne Griffe gegen die weißen knubbeligen ausgetauscht ♥♥



Das Poster "live, laugh, love" habe ich selber gemacht, und eigentlich gefällt es mir sehr gut. Allerdings stelle ich gerade fest dass es auf den Bildern ziemlich schief aussieht... :-/  Sogar meinem Mann gefällt es - das will was heißen *gg*

Ich werde mich jetzt auf die Couch legen und McLeods Töchter anschauen (ich liebe diese Serie) und versuchen meine kommende Erkältung zu verscheuchen.

Habt einen tollen Abend.

Liebste Grüße
Steffi


20. Januar 2013

[gefundenes]



Guten Abend ihr Lieben,

nach dem stöbern im Internet und meinen Zeitschriften, habe ich habe wieder ein paar schöne Seiten, genauer gesagt 3 Seiten, gefunden die ich euch zeigen möchte:



Das erste ist  das Tropenhaus hier gibt es alles was das Herz begehrt :-) von House Doctor über Rice, Overbeck and Friends, Lisbeth Dahl... Hier können die Mamis shoppen und auch die Kleinen kommen nicht zu kurz.







 im zweiten Shop findet ihr niedliche Karten, Sets mit Stiften, Anhänger...aber seht selbst pleasedtomeet







Jetzt an alle Näherinnen unter uns ;-) bei Stoffn könnt ihr individuellen Stoffe gestalten - mit euren eigenen Fotos und Motiven.  Einfach das Motiv hochladen oder aussuchen  (auf der Homepage) und bestellen. Auf der Seite bekommt ihr noch hier und da Tips und ihr könnt am monatlichen Designwettbewerb teilnehmen :-)

 

Viel Spass beim stöbern. Habt einen tollen Wochenstart ♥


Liebste Grüße
Steffi 


Bilder: das Tropenhaus, Stoffn, pleasedtomeet 

13. Januar 2013

simpel... und yummi :-)

Meine Lieben,

wie war euer Wochenende? Meines war kalt... brrrr... hier hat es gestern ordentlich was hin geschneit und ich hätte eigentlich schon so gern Frühling. Irgendwie ist nach Weihnachten der Winter für mich vorbei - also Frühling: wegen mir kannst du langsam Einzug halten ;-)

Gestern hatten meine Motte und ich so Lust auf etwas Süßes und ich wollte nicht schon wieder etwas schokoladiges. Daher bin ich schnell in die Küche gehüpft und habe geschaut was wir noch in den Schränken haben. Raus gekommen ist ....

 
Knuspermüsli mit Sahnequark und Trockenfrüchte


 Ihr braucht:

200ml Sahne
500g Quark
1 Päckchen Vanillezucker

Knuspermüsli (ich hab meines vom Aldi)
Cranberrys/Feigen (oder andere Trockenfrüchte)

Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und mit dem Quark verrühren. Dann in ein Glas erst da Knuspermüsli füllen und dann den Sahne-Quark darauf geben. Dann wieder Knuspermüsli und wieder Sahne-Quark. Am Schluss werden die Cranberrys darüber verteilt. Ihr könnt natürlich alle Früchte nehmen die euch schmecken.


Durch den Sahne-Quark schmeckt es nach Nachtisch... und die Cranberrys geben mit ihrer leichten Frische einen tollen Kick ♥ Und das Knuspermüsli rundet das Ganze ab (finde ich :-) )


Es war sooooo yummi ....



Nichts besonderes und recht simpel... aber trotzdem lecker an einem gemütlichen Nachmittag oder einfach mal kurz für zwischendurch.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart.

Habt es schön - eure Steffi

 


6. Januar 2013

[DIY] Pins we ♥


Ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende. Das einzige was man ja bei dem trüben Wetter machen kann ist auf der Couch liegen und schmökern (in schönen Sachen wie Blogs oder Wohnzeitschriften), oder man macht es wie ich: und schlägt sich die Zeit mit html und CSS Programierungen tot *gnarf* Ich bin mit meinem Blogdesign ziemlich etwas unzufrieden und dachte ich lese mich mal in das Zeugs da ein... schnauf... Ich habe mir jetzt schon zig Hilfeseiten angeschaut... und immer wenn ich dann den "aha"-Effekt hatte und ich auf -html bearbeiten- gehe, ist er weg - dieser Effekt??! Das ist doch nicht normal? AAAhhhh ich kann das einfach nicht... Wer Tips hat, ich bin für alles offen! Deswegen bitte nicht wundern wenn es hier in nächster Zeit mehr oder minder immer mal wieder anders ausschaut :-)
.............
 
Aber genug gejammert, da ich ja nicht nur ein Programmierprofie werden wollte *ironie aus*, dachte ich mir heute gibts mal wieder ein DIY :-)




Das Ganze erklärt sich fast von selbst: Ihr braucht diese Reißnägel/Pins, Knöpfe und Heißkleber. Mit dem gelben Kleber (ihr wisst schon der mit der "Eule") geht es bestimmt auch, aber ich dachte Heißkleber hebt auf jeden Fall :-)

Einen Tropfen Heißklber auf den Pin oder mittig auf den Knopf und das Ganze fest zusammen drücken.


Wenn alles fest ist, kann man die Pins wunderbar an die Pinnwand pinnen oder wie ich - in Moppe als Verziehrung stecken ♥ Vielleicht habt ihr auch noch kleine Figuren oder flache Magnetbildchen. Ich denke die würden sich als PIN auch gut machen :-)



So ich werde mich jetzt glaube ich auf mein Sofa schmeißen und noch ein bissl eure Blogs durchstöbern.

Habt einen schönen Abend - xoxo eure Steffi


5. Januar 2013

ganz einfache [Schoko/Kaba-Muffins]

Ihr Lieben,

jetzt ist schon wieder fast die erste Woche im neuen Jahr vorbei.
Für viele geht auch der Alltag am Montag wieder los. Irgendwie bin ich aber auch froh, wenn dann die ganzen Menschenmassen aus den Kaufhäusern und Supermärkten wieder verschwunden sind *räusper* :-)

Aber damit ihr den Sonntag noch mal gemütlich einleuten könnt, habe ich für euch ein super schnelles Rezept für Muffins. Die sind sooooo mega fluffig und saftig, sogar noch nach 3 Tagen (einen konnte ich bis dato retten).














Nur so als Tip am Rande: mit einer dickeren Vanillesoße schmecken die Muffins auch ziemlich lecker (man darf halt nicht an die Kalorien denken - aber hey brauchen wir das vielleicht? Ne, natürlich nicht!) ;-)

Habt noch einen schönen Samstag.

Liebste Grüße
eure Steffi