5. August 2012

Es ist vollbracht....[und wieder da]




Hallo ihr Lieben,

es ist geschafft... die heftigen Umzugstage sind vorbei :-) Es war ein mächtiger Stress da wir Samstags in der neuen Wohnung (105 qm) streichen mussten - aber erst ab 14 Uhr rein konnten! Sonntags war der Umzug ab 8 Uhr und Montags musste noch einmal in der "alten" Wohnung alles gestrichen werden... Dienstags am Übergabetag war ich mit C. noch mal in der "alten" Wohnung den Rest streichen und putzen.. Ohne unsere Helfer wie Babysitter, Einkäufer, Auspacker usw. hätten wir soviel in so kurzer Zeit nicht geschafft - Danke

Aber ich sags euch, sobald zieh ich nicht mehr um!! Ich habe an Stellen blaue Flecken, da frag ich mich wirklich wie die da hin kommen..??! Und warum hat man eigentlich immer so viele komische Sachen im Keller? Und ich habe seeehr viele Schuhe *gg* 


ein (kleiner) Teil unseres Wohnzimmers vor 2 Tagen...

links unser Flur - gott sei Dank auch nicht mehr ganz so chaotisch...


Jetzt stehen noch ein paar Kartons mit Sachen hier rum, bei manchen Sachen da weiß ich nicht wohin mit. Kennt ihr das? Es sind so ein paar Reste die bekommt man einfach nicht unter, und landen dann in der "Kruschtelschublade" ;-) Aber fertig sind wir ich noch lange nicht. Es fehlen Schränke und Verstauungsmöglichkeiten. Unser riesen Flur brauch eine Verschönerung, im Bad liegt meterhoch die Wäsche... Mein Nähzimmer muss noch auf Vordermann gebracht werden und irgendwie ist alles angefangen und nichts fertig. Aber das kommt nach und nach... hoffe ich ..

Und ihr Lieben - ich habe euch vermisst ♥♥ Ich war zwar ab und an bei euch kurz luschern aber irgendwann war keine Zeit mehr und dann hatte wir auch zeitweise kein Internet. Ich freu mich wieder hier zu sein und jetzt nach und nach meine ganzen Ideen umzusetzen bzw. euch zu zeigen :-)

Ich wünsch euch einen tollen und hoffentlich sonnigen Sonntag.

Liebste Grüße
eure Steffi





 


Kommentare:

  1. Halte durch ;) Ich weis was für ein Stress das mit Umzügen ist, bin selbst vor ein paar Monaten umgezogen und froh das ich es hinter mir habe. Ich hatte aber teilweise noch nach 3 Monaten Kisten in meiner Wohnung stehen, man kommt halt irgendwie nicht immer zu allem ;)

    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
  2. Oh je liebe Steffi, halte durch und denk immer schön an das Ergebnis. In Gedanken hast Du doch bestimmt schon alles eingerichtet.

    Wünsche Dir ein schnelles Ende und sende Dir liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. schön, dass du wieder da bist!
    und ich drück die daumen, dass ihr den rest auch noch gut über die bühne kriegt.

    liebe grüße
    gaby :)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Steffi, schön, dass Du wieder da bist und der Umzug geschafft ist. Jetzt gibt es natürlich noch viel in den eigenen neuen 4-Wänden zu tun und dafür wünsche ich Dir auch noch viel Kraft und toi, toi, toi, dass der Rest auch gut über die Bühne geht und am Ende wird es wunderschön werden und aussehen :) Das Ziel ist nicht mehr so weit weg als wie vor dem Umzug :) Bald ist es geschafft :)

    Wir haben Dich auch sehr vermisst und freuen uns auf Deinen weiteren Posts, Bilder, Ideen und Eindrücke - hab einen schönen Sonntag und bis bald :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja 105 qm.. ich kann da ein Lied von singen. Wir haben auch 100 qm und hatten alles zu streichen und einen Raum zu tapezieren. Allerdings hatten unsere Vormieter eine BLAUE!! Küche, oh mein Gott.. wir haben glaube ich 4 x drüber gestrichen *in erinnerung den schweiß abwisch* ;D

    Aber der Aufwand und der Stress ist bald vergessen, dann genießt ihr nur noch euer Glück in der groooßen Wohnung.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! Dein Blog ist wunderschön! Ich werde bestimmt öfter mal vorbeischauen!! :)

    GLG, deine Claro

    AntwortenLöschen
  7. Welcome back!
    Hab dich auch vermisst Steffi!
    Kann mich noch gut an unseren Umzug und Renovieren vor drei Jahren erinnern.
    Das war echt stressig. Und da war ich auch noch schwanger...
    Bin gespannt, was du aus der Wohnung zauberst! Wird bestimmt Spaß machen!
    Viel Erfolg und Kraft für die nächste Zeit!
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Steffi,schön dass du wieder da bist :-))
    Ja so ein Umzug ist schon stressig. Ich darf noch garnicht daran denken ,wenn wir unser Haus in D. verkaufen und muessen noch den ganzen "Krempel"hier nach Schweden karren.Wir wollen zwar nicht soviel mitnehmen,aber irgendwie muss Dies noch mit und Das noch mit und ruckzuck hat man zighundert Kartons gepackt ,die dann irgendwie noch ins Auto muessen...
    Naja wir werden sehn.
    Dann wuensche ich dir noch viel Spass beim unterbringen
    Kram Bea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi,

    ein Umzug ist wirklich immer sehr anstrengend. Wir sind letztes Jahr umgezogen... 1x und nie wieder sag ich dazu nur! *g* Ich hoffe, dass ihr euch in der neuen Wohnung gaanz schnell zu Hause fühlen werdet!

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche viel Freude mit der neuen Wohnung!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. na endlich!
    hihi und natürlich salz und brot rüberreich*-
    freue mich schon wieder über "regen" austausch mit dir, du liebe ;*

    bis bald und einen schöööönen abend euch!

    llg
    jette

    ps. sorry für das kleingeschreibsel....aber ich tippse für heute die letzten worte ;)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich dass du hier warst. Danke für deinen Kommentar ♥