5. Juli 2012

[Give Away]

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche hat mich myparfuem angeschrieben und gefragt ob ich nicht einen Shoptest machen möchte. Einerseits habe ich mich natürlich gefreut, andererseits bin ich auch sehr skeptisch gewesen. Hier hatte ich ja schon einmal Cremeparfüm selber gemacht und und sagte dass ich mir Parfum selber zusammenmischen sehr schwer vorstelle wenn man die einzelnen Duftnoten nicht kennt. 
Aber ich habe mich dann letzten Freitag hin gesetzt und die myparfum Seite ausgiebig durchforstet und dann auch mein eigenes Parfüm zusammen gestellt. Ich wollte gerne Vanille Zitrone mischen...

http://www.myparfuem.com


Die myparfuem-Seite ist so auf gebaut das man von Anfang an Hilfestellung bekommt wenn man dies möchte. Es gibt verschiedene Dufttypen wie z.B. Romantisch, Glamourös, Elegant... Die einzelnen Duftnoten sind dann unterteilt in Fruchtig, Blütendüfte und Orientalisch. Da ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei :-) Ihr habt 10 Duftnoten/Teile zur Verfügung und könnt dann nach herzenslust mischen. Und am Schluss dürft ihr eurem Parfuem noch einen Namen geben und den passenden Flakon aussuchen.



Ich habe meines Ziva genannt - ZitroneVanille. Ich weiß nicht sehr einfallsreich ... grmbl... Meine Duftmischung besteht aus 5 x italienische Zitrone, 4 x Bourbon Vanille und 1 x Pfefferminze. Leider ist er nicht so geworden wie ich gehofft hatte. Er ist sehr schwer und riecht (für mich) gar nicht nach Zitrone. Man riecht die Pfefferminze raus und nach einiger Zeit dann die Vanille. Eigentlich wollte ich einen frischen Duft mit etwas Süße. Allerdings ging das  für mich daneben :-/ Schade... Vielleicht sollte ich beim nächsten Mal nicht alle 10 Duftteile besetzen sondern nur 5. Könnte mir vorstellen dass das Parfuem dann leichter wird. Das gute aber an myparfuem ist, wenn euch euer Duft gar nicht gefällt schickt ihr ihn zurück und bekommt entweder euer Geld wieder oder einen Gutschein und probiert es einfach noch mal. Wie ihr wollt! Das ist doch super, also ganz ohne Risiko. Ich werde es auch noch einmal versuchen - wäre doch gelacht wenn das nicht klappt :-)



Und damit ihr auch mal euren eigenen Duft herstellen könnt, darf ich euch einen 20 € Gutschein verlosen. In meiner Box waren noch 2 x 10 € Gutscheine, die werde ich auch noch an euch verlosen, sozusagen als "Trostpreis"!

Und hier die Teilnahmebedingungen: 

* Geht auf myparfuem.com, nennt mir eure drei Lieblingszutaten die ihr in euer Parfuem mit rein mischen würdet
* teilt das Gewinnspiel entweder auf fb, Twitter oder auf eurem Blog oder alles zusammen ;-) und hinterlasst mir den Link dann mit in eurem Kommentar

Ihr Lieben, falls ihr nicht bei fb, Twitter angemeldet seid und auch keinen Blog habt, hinterlasst mir bitte trotzdem eure 3 Lieblingszutaten (schreibt mir am besten dazu dass ihr bei den genannten nicht angemeldet seid) und ihr habt die Chance auf einen der 10 € Gutscheine.

Das Bild hier dürft ihr gerne mitnehmen


So nun wünsche ich euch viel Glück und einen sonnigen Tag.

Liebste Grüße
eure Steffi


Kommentare:

  1. Huhu meine Süsse,
    kurz ist Zeit, um Dir erstens nochmal DANKE zu sagen, da Du immer tolle Ideen für meinen Laden hattest und Du eh ne knuffige bist und 2tens. mach ich mihhhit!
    Kann jetzt auf die Schnele natürlich nicht sagen, welche 3 Noten, aber ich hab es gern frisch, blumig und nicht aufdringlich.
    Zitrone, Mandarine,Orchidee uvm.
    Reicht das, hihi...

    Nehme Dein Bildchen mit und freu´mich, wenn Du bei meinen Givi mitmachst ;)))

    Gannnz liebe Grüße und ein dickes Drückerle
    Jette

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich definitiv interessant an und wäre ein Versuch wert :)
    Meine 3 Zutaten, viell:
    Maiglöckchen
    Lotus
    Orchidee

    AntwortenLöschen
  3. Vanille, Cassisblüte und Himbeeren.
    Fehlen tut mir der Duft von Fresien!

    Ich habe dein Giveaway auf meinem Blog in der Sidebar verlinkt.

    LG
    Shiri

    AntwortenLöschen
  4. meine drei lieblingszutaten:
    maiglöckchen
    gräser
    aqua

    außerdem hab ich auf meinem blog von deinem gewinnspiel berichtet:
    http://woelkchen23.blogspot.de/2012/07/giveaway-auf-steffis-blog-der.html

    übrigens, kleiner tipp:
    ich hab neulich gelesen, dass diese selbsterstellten parfums noch ein bisschen nachreifen. es macht sich wohl gut, wenn man den flakon noch ein paar wochen im dunkeln ruhen lässt. vielleicht entspricht dein duft dann auch mehr deiner vorstellung? falls du es ausprobierst, berichte doch mal! :)

    liebe grüße
    gaby :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich dass du hier warst. Danke für deinen Kommentar ♥