23. Dezember 2011

Geschenke

Da meine kleine Tochter heute vor lauter Neugier, ein Weihnachtsgeschenk kaputt gemacht hat (war aus Glas)...musste ich irgendwie schnell improvisieren... daher hab ich mir überlegt Gutscheine zu basteln obwohl ich die gar nicht gern verschenke. Jetzt kommen noch die Namen auf die einzelnen Karten vorne drauf und dann sehen sie doch gar nicht so schlecht aus oder?
Liebe Grüße Eure Steffi

Kommentare:

  1. Elchgutscheine, ich werd nicht mehr!!!!
    Ähm, welcher Elch hat dir denn bei mir gefallen, der mit oder der ohne Schal und Stulpen?
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hihi Manu stimmt, das ja was für dich mit dem Elch ;-) Also süß sind beide, aber der mit dem Schal und Stulpen ist zum fressen!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    wir haben in diesem Jahr auch Gutscheine verschenkt. Waren auch selbst gemacht und sind super angekommen. Darüber wird in den nächsten Tagen auch nochmal im Blog berichtet.
    Bei uns waren es übrigens auch Elche...
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen

Ich freu mich dass du hier warst. Danke für deinen Kommentar ♥